10 Jahre Escolinha

Der Film, mit dem wir das 10-jährige Jubiläum der Escolinha zelebrierten, zeigt die Genialität des Athleten und Fußballers des Jahrhunderts, Edson Arantes do Nascimento KBE - "PELÉ".

Wir zeigen zwar keines seiner 1.282 Tore, vielmehr aber einen unverwechselbaren Spielzug, unter den Brasilianern besser bekannt als "O Gol que não foi" - "Das Tor, das keines war" - aber trotzdem in ganz Brasilien als eines erachtet wurde.

 

 

Andrea Pirlo

 

Andrea Pirlo (* 19. Mai 1979 in Flero) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Seine sehr gute Technik, Übersicht und Spielintelligenz wurden als seine hervorstechendsten Stärken angesehen. Zudem machte er, vor allem bei Freistößen, häufig durch seine Schussstärke und -präzision auf sich aufmerksam. In der italienischen Nationalmannschaft übernahm Pirlo in der Regel alle Eckbälle und Freistöße. Der Mittelfeldspieler zeichnete sich vor allem auch dadurch aus, in wichtigen Spielen präsent zu sein und Tore vorzubereiten oder zu erzielen. Besonders Pirlos weite und präzise Pässe in den freien Raum sorgten stets für Gefahr. Dies spiegelte sich auch in seiner Statistik als Vorlagengeber wider.

Von seinen Mitspielern erhielt Pirlo den Spitznamen l’architetto („der Architekt“), Italiens Weltmeistertrainer Marcello Lippi prägte den Ausdruck leader silenzioso („stiller Anführer“).

Gianluigi Buffon

 

Gigi Buffon

Paolo Maldini

 

Paolo Maldini

Über uns

Die ESCOLINHA AUSTRIA ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Fußballsports. Wir spielen in keinem Verband. Der Zugang ist für alle fußballbegeisterten Kinder offen.

Kontakt

Vertretungsbefugt:
Luiz Carvalho de Oliveira Santos
1150 Wien, Graumanngasse 41
VIENNA - AUSTRIA

fussballschule [at] santos [dot] at
Tel: +43 676 6169170
ZVR-Zahl: 572823223

Behörde gem. ECG: Bundespolizeidirektion Wien, Büro für Vereins-, Versammlungs- und Medienrechtsangelegenheiten