10 Jahre Escolinha

Der Film, mit dem wir das 10-jährige Jubiläum der Escolinha zelebrierten, zeigt die Genialität des Athleten und Fußballers des Jahrhunderts, Edson Arantes do Nascimento KBE - "PELÉ".

Wir zeigen zwar keines seiner 1.282 Tore, vielmehr aber einen unverwechselbaren Spielzug, unter den Brasilianern besser bekannt als "O Gol que não foi" - "Das Tor, das keines war" - aber trotzdem in ganz Brasilien als eines erachtet wurde.

 

 

Gianluigi Buffon

von Henri- Mo

Geboren: 28. Jänner in Carrara, Italien
Größe: 191 cm
Position: Torwart
Clubs: AC Parma, Juventus Turin, Paris Saint Germain
Nationalmannschaft: Italien ab 1993-heute
Erfolge

Weltmeister, 2006,Italienische Meisterschaft (9 Mal), Italienischer Pokal (4 Mal), Italienischer Supercup (5 Mal), Uefa Champions League–Finalist (3 Mal )

Und viele persönliche Auszeichnungen, unter anderem 5 Mal Welttorhüter des Jahres, der IFFHS und 2017 Welttorhüter der FIFA

Seit 11. Oktober 2013 ist Gianluigi Buffon Rekordspieler der italienischen Nationalmannschaft.

Familie:

Er kommt aus einer Sportlerfamilie

2011-2017 war er verheiratet und aus dieser Ehe stammen 2 Söhne (geb. 2007 und 2009)

2016 wurde sein dritter Sohn geboren, den er gemeinsam mit seiner Freundin, einer Moderatorin von Sky Sport hat.

Was ich persönlich an Gianluigi mag:

Mir gefällt sein Einsatz und vor allem seine Euphorie für das Spiel und seine Mannschaft. 

Bei Erfolgen zeigt er seine Freude und bei Misserfolgen seine Enttäuschung. Wenn seine Mannschaft im Rückstand ist, wird sein unglaublicher Kampfgeist so richtig geweckt.

                

Über uns

Die ESCOLINHA AUSTRIA ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Fußballsports. Wir spielen in keinem Verband. Der Zugang ist für alle fußballbegeisterten Kinder offen.

Kontakt

Vertretungsbefugt:
Luiz Carvalho de Oliveira Santos
1150 Wien, Graumanngasse 41
VIENNA - AUSTRIA

fussballschule [at] santos [dot] at
Tel: +43 676 6169170
ZVR-Zahl: 572823223

Behörde gem. ECG: Bundespolizeidirektion Wien, Büro für Vereins-, Versammlungs- und Medienrechtsangelegenheiten