Lehrmethode

Die brasilianische Lehrmethode berücksichtigt das jeweilige Alter und die Individualität des Kindes hinsichtlich seiner Motorik, seines emotionalen und sozialen Verhaltens und hilft dem Kind, sich kennenzulernen, sich zu beweisen, die Erfordernisse einer Situation zu erkennen, Entscheidungen zu treffen, etwas zu wagen, seine Gefühle und Gefühlsschwankungen zu akzeptieren und zu kontrollieren.